News

Die Saison 2017 im Rückblick

Die Basballsaison 2017 ging am 21. Oktober mit dem fünften und entscheidenden Finalspiel in der NLA auf dramatische Art und Weise zu Ende. Die Zürich Barracudas standen gegen Titelverteidiger Therwil Flyers einen Strike vor dem Titelgewinn, mussten sich letztlich aber doch mit 4-5 nach Extra-Innings geschlagen geben. Schon die Halbfinalserie zwischen den Stadtrivalen Zürich Barracudas und Zürich Challengers ging über die volle Distanz von fünf Spielen und war beste Werbung für den Baseballsport.

Auch in anderen Ligen standen Zürcher Teams im Final. Sowohl den Embrach Mustangs in der NLB, den Rümlang Kobras bei den U15-Cadets als auch den Zürich Challengers bei den U12-Juveniles blieb der ganz grosse Erfolg jedoch verwehrt. Sie beendeten die Meisterschaft alle als Vizemeister. Bei den Softballerinnen bedeuteten die Halbfinals für die beiden Zürcher Teams Endstation.

Das Highlight aus Sicht des Zürcher Baseballs und Softballs stellte zweifellos das U18 EM-Qualifier Turnier dar, das vom 10.-15. Juli im Baseballstadion Heerenschürli ausgetragen wurde. Nach der Seniors EM im Jahr 2013 war dies der zweite internationale Grossanlass, der im Heerenschürli durchgeführt werden konnte. Dank der Unterstützung durch die Mitarbeiter vom Sportamt der Stadt Zürich und der zahlreichen Helfer vor allem auch aus den Reihen der Zürcher Vereine ging das Turnier mit den U18-Nationalmannschaften von Belgien, Irland, Polen Russland und der Schweiz reibungslos über die Bühne. Im Final besiegte das Team aus Irland die Belgier, die Schweiz klassierte sich nach guten Leistungen im vierten Rang.

Ebenfalls auf internationalem Parkett vertraten die Barracudas den Zürcher Baseball. Sie erreichten beim Federations Cup Qualifier in Bratislava den zweiten Rang.

Ergebnisse Saison 2017

Baseball NLA:
Zürich Barracudas 2. Rang (Playoff-Final, Vorrunde 2. Rang)
Zürich Challengers 3. Rang (Playoff-Halbfinal, Vorrunde 3. Rang)

Softball NLA:
Zürich Barracudas     3. Rang (Playoff-Halbfinal, Vorrunde 2. Rang)
Zürich Challengers    4. Rang (Playoff-Halbfinal, Vorrunde 4. Rang)

Baseball NLB:
Embrach Mustangs   2. Rang (Playoff-Final, Vorrunde Gruppe B 3. Rang)
Zürich Challengers    3. Rang (Playoff-Halbfinal, Vorrunde Gruppe A 1. Rang)
Zürich Barracudas     4. Rang (Playoff-Halbfinal, Vorrunde Gruppe B 1. Rang)
Zürich Lions               7. Rang (Playoff-Viertelfinal, Vorrunde Gruppe B 4. Rang)

Baseball 1.Liga:
Zürich Barracudas            5. Rang (Playoff-Viertelfinal, Vorrunde Gruppe Ost 2. Rang)
SG Mustangs/Vikings      8. Rang (Playoff-Viertelfinal, Vorrunde Gruppe Ost 4. Rang)
Zürich Lions                      9. Rang (Vorrunde Gruppe Ost 5. Rang)
Zürich Challengers  10. Rang (Vorrunde Gruppe West 5. Rang)
Zürich Eighters                11. Rang (Vorrunde Gruppe Ost 6. Rang)

Baseball U15 Cadets:
Rümlang Kobras                                3. Rang (Vorrunde Gruppe Ost 1. Rang)
Zürich Challengers           6. Rang (Vorrunde Gruppe Ost 3. Rang)
Embrach Rainbows/Zürich Lions  8. Rang (Vorrunde Gruppe Ost 5. Rang)

Baseball U12 Juveniles:
Zürich Challengers            Regionalmeister Region Ost (2. Rang Finalweekend CH-Meisterschaft)
Zürich Kobras 2. Rang Region Central
Rümlang Kobras                                 2. Rang Region Ost
Zürich Lions/Embrach Rainbows   3. Rang Region Ost

Europacup Baseball:
Zürich Barracudas       2. Rang (Federations Cup Qualifier, Bratislava, SLK)

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.