News

Zürich Barracudas siegen beim Federations Cup Qualifier

Die Zürich Barracudas schafften am Federations Cup Qualifier Turnier in Polen nach einer tollen Leistung den Turniersieg. Im Finale schlagen sie den Gastgeber KS Silesia Rybnik mit 15-1.

Die Finalqualifikation am einwöchigen Europacup Qualifierturniers sicherten sich die Zürcher durch Siege gegen Sundbyberg aus Schweden, die Litauer von Kaunas County und die Southampton Mustangs. Im Finale gegen die polnische Equipe von KS Silesia Rybnik setzten sich die Barracudas schon früh mit 6-1 in Front und entschieden die Partie mit sechs weiteren Runs im fünften Inning. Für den Zürcher Baseballsport ist dies zweifellos eine der international wertvollsten Leistungen überhaupt. Mit dem Turniersieg schafften die Zürcher auch den Aufstieg ins europäische Oberhaus. Im nächsten Jahr wird der Schweizer Vertreter den Federations Cup gegen eine Reihe europäischer Topteams bestreiten dürfen.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .