News

U20 Spieltage im Baseballstadion Heerenschürli

Da für die Erwachsenen Wettkämpfe im Baseball und Softball nach wie vor und bis mindestens Ende Mai verboten bleiben, hat die Swiss Baseball and Softball Federation (SBSF) kurzerhand eine U20 Meisterschaft ins Leben gerufen.

Da im Schweizer Baseball die Ü16-Spieler normalerweise in den Erwachsenenteams in der Regionalliga oder NLB mittun, ruht auch für sie der Spielbetrieb. Deshalb stellte die SBSF spontan eine U20 Meisterschaft auf die Beine, in der Teams und Spielgemeinschaften lose gegeneinander antreten können und den Jugendlichen so zu weiterer Spielpraxis verhelfen.

Der Baseball und Softball Verband der Stadt Zürich unterstützt diese Spiele und konnte dank der Unterstützung vom Sportamt der Stadt Zürich und der Betriebsleitung der Sportanlage Heerenschürli erreichen, dass das Baseballstadion Heerenschürli bis zur Aufnahme des Spielbetriebs in den Erwachsenenligen jeden Samstag bis auf Weiteres für ein U20 Freundschaftsspiel genutzt werden kann.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.